Und dann kam Jiji <3

Eigentlich wollte ich immer eine Verwandschaft von Esprit haben.  Wir hatten auch schon eine Nichte von Esprit im Auge. Leider starb die kleine Bubbles noch beim Züchter mit 5 Wochen. Sie hatte sich bereits über die Nabelschnur eine Entzündung eingefangen und diese leider nicht überlebt.

Daraufhin wollte ich erstmal wieder Abstand nehmen von der Suche nach einem neuen Wuff.

Aber dann sah ich ein Foto von der kleinen Jiji. Sofort haben wir uns in sie verliebt und machten uns zu Weihnachten 2014auf den Weg nach Polen um sie zu holen :)

Eine kleine Beschreibung über Jiji  könnt ihr bei Über uns lesen.